Text
Foto
2008_Rathaus - St. Lorenzen
In Zusammenarbeit mit Arch. Armin Pedevilla

Das neue Rathaus von St. Lorenzen steht im Zentrum des Ortes am Kirchplatz. Im Gegensatz zum ursprünglichen Bestand schiebt sich das neue Gebäude weiter an den Platz heran und formuliert zwei räumlich autonome und trotzdem kommunizierende Platzbereiche, den ovalen, öffentlichen Kirchplatz im Süden und den rechteckigen, intimen Schul - und Festplatz im Norden. Architektonisch präsentiert sich das Rathaus als massives plastisches Gebilde, entstanden als präzise räumlicher Antwort auf die Gegebenheiten des Standortes. Die Architektursprache versucht ähnlich eindeutig zu sein wie die reduzierte Formensprache des historischen Umfeldes. Die Fassaden präsentieren sich als Wechselspiel zwischen offenen und geschlossenen Flächen. Mit der Putzfassade wird eine Affinität zur alten Bausubstanz des Ortskerns hergestellt.
Foto: Günter R. Wett